AKTUELLES AUS DEM SCHULLEBEN

Große Freude über Weihnachts-Plätzchen!

Etwas verspätet erreichte uns nun die Reaktion eines der Beschenkten (siehe https://evdhg.com/plaetzchen-fuer-die-insassen-der-jva-justiz-vollzugs-anstalt). Er schreibt: „… gestern Abend klopft es an meine Zellentür. Ich öffnete und

Weiterlesen »

Notbetreuung am Dag

Täglich betreuen Mitarbeiterinnen des OGS-Teams die Kinder, die zur sogenannten „Notbetreuung“ angemeldet sind. Diese sind nach Jahrgangsstufen getrennt in verschiedenen Räumen und richten sich dort

Weiterlesen »

La journée franco-allemande

Am deutsch-französischen Tag „Grenzen überwinden  – Dépasser les frontières“ Am 22. Januar feierten die Schüler*innen der siebten und neunten Jahrgangsstufe mit ihrenFranzösischlehrerinnen Antonia Wichmann und

Weiterlesen »

Der Zauber der Hoffnung …

„Der Zauber der Hoffnung kennt unendlich viele Lichter, die sich nicht löschen lassen.“ Mit diesem Satz von Monika Minder wünscht das evangelische Dag-Hammarskjöld-Gymnasium Würzburg ein

Weiterlesen »

Herausragende Leistung

Wir gratulieren Johann Wachsmuth zu seinem 1. Platz beim Landeswettbewerb für Mathematik in Bayern. Für seine herausragende Leistung erhält er neben einem fantastischen Buchpreis auch

Weiterlesen »

Der besondere Vorlesewettbewerb

Klein, aber fein – Vorlesewettbewerb unter Corona-Bedingungen In fremde Welten, Zauberinternate und Familiengeschichten entführten uns am Freitag, den 4.12.2020, beim Vorlesewettbewerb 2020 die Klassensieger*innen der

Weiterlesen »

Zuckersüß!

Warum wird aus Wasser, einem Teebeutel und Zucker ein süßer Tee? Die Schüler*innen der Klassen 5a und 5b beobachten die Veränderungen und dokumentieren die Zeit,

Weiterlesen »

„Liebe im Karton“

Die ersten 30 Weihnachtspäckchen aus der Aktion „Liebe im Karton“ sind bereits unterwegs! Vielen Dank den Packer*innen – sicherlich wird es an Weihnachten eine große

Weiterlesen »

Der Stängel der Rose

Warum hat eine Rose eigentlich einen Stängel? Einige Kinder der Klasse 6c untersuchten dies mit einem einfachen Experiment. Sie stellten eine Blume, z.B. eine Rose

Weiterlesen »