OGS

HAUSAUFGABENZEITEN

Hausaufgaben- und Lernzeitangebote in der OGS:

Hausaufgabenzeit
Für die Kinder des Kurztagzweiges gibt es nach einer längeren Mittagspause eine feste Hausaufgabenzeit von 14:25 Uhr bis 15:10 Uhr. Nach Klassenstufen getrennt nutzen sie diese in verschiedenen Räumen für schriftliche und mündliche Aufgaben oder auch für die Vorbereitung auf den nächsten Tag. Hier ist Ruhe und Konzentration angesagt. Jeweils ein bis zwei Betreuer*innen stehen für Fragen zur Verfügung, geben Lerntipps, fragen ab und unterstützen bei Schwierigkeiten.
Manchmal ist es sinnvoll, Aufgaben in Kleingruppen gemeinsam zu lösen – einer kann dem anderen etwas erklären (natürlich nur im Flüsterton).

Flexible Lernzeit
Bereits in der Mittagspause können Kinder hier in der OGS Aufgaben erledigen, sich zum Lernen zurückziehen oder auch ein Referat vorbereiten. Hierfür steht der Computerraum oder die Mediathek zur Verfügung. Natürlich können auch nach 15:10 Uhr noch solche Lernzeiten flexibel wahrgenommen werden.
Hierbei stehen wir „OGSler*innen“ im Sinne der Erziehungspartnerschaft in engem Austausch mit Eltern und Lehrkräften.

Noch weitere Fragen?

Sie können uns erreichen:

  • per Telefon 0931 / 26023-246
  • über das OGS-Handy 0157/ 75333657
  • per Mail: ogs@evdhg.de

Viele Grüße von Uli Schwertberger und dem gesamten OGS-Team