SCHULPROFIL

LERNZEIT

Im Rahmen der Lernzeit erfolgt das individuelle Lernen, Üben und Vertiefen von Lerninhalten im Ganztagszweig. Diese findet aktuell in den 5. und 6. Klassen in der ersten bzw. zweiten, in der 8. Jahrgangsstufe in der zehnten Unterrichtsstunde statt. Bei den 7. Klassen steht die Lernzeit in der ersten Stunde nach der Mittagspause an.

Mit der Jahrgangsstufe wächst auch der Grad an Eigenverantwortung und Selbstreflexion der Schüler*innen beim Erledigen von Lernaufgaben. Dabei werden sie stets von Fachlehrkräften unterstützt.

 

 

Lernzeit 2.0 in den Ganztagsklassen 5 und 6 am Dag

  • Effektives Lernen in halben Klassenstärken
  • Konzentriertes Arbeiten in der 1. oder 2. Unterrichtsstunde
  • Selbst-Organisation und individuelle Rückmeldung für Schüler*innen und Eltern durch das „Dag-Heft“